So geht das Kelleramt in die Zukunft

Das his­torische Keller­amt-Wap­pen

Der fwo macht sich Gedanken zur kün­fti­gen Entwick­lung der Gemeinde und des Keller­amts. Aus diesem Grund lädt der fwo alle Gemeinderäte/Innen der Kellerämterge­mein­den zu einem öffentlichen Podi­um ein. Eben­falls sind die ganze Bevölkerung und alle Parteien und Organ­i­sa­tio­nen des Keller­amts dazu geladen.

Eine Podi­um­sleitung führt durch den Abend und informiert, ver­mit­telt und beant­wortet die gestell­ten Fra­gen. Sie nimmt Hin­weise auf und gibt diese gezielt an die richti­gen Stellen zur Beant­wor­tung weit­er.

In Zusam­me­nar­beit mit dem Gemein­der­at Ober­lunkhofen freuen wir uns, sie ein­laden zu kön­nen. Das Ziel ist es, gemein­sam mit allen Anwe­senden dieses Podi­um zu öff­nen und möglichst viele Ideen zu gewin­nen um eine gemein­same Kellerämter-Zukun­ft aktiv zu gestal­ten und zu pla­nen.

Schw­er­punk­te sind dabei: Medi­z­inzen­trum, Post­stelle, Spi­tex­or­gan­i­sa­tion, Schul- u. Turn­hal­len­pro­jekt, Schw­er­punk­t­funk­tio­nen der einzel­nen Kellerämterge­mein­den, etc.

Mit der Teil­nahme am Podi­um vom Dien­stag, 14. Mai 2019 20:00 Uhr geben sie uns die Bestä­ti­gung, dass sie an ein­er kün­fti­gen gemein­samen Entwick­lung des Keller­amts inter­essiert sind. Der offizielle Teil der Ver­anstal­tung dauert bis ca. 21:30 Uhr.

Falls Sie Fra­gen haben sie sich bei: dorispeier@hotmail.com

Wir freuen uns über ihr Erscheinen sehr und danken ihnen her­zlich.
Doris Peier
frisch­er wind ober­lunkhofen (fwo)